wo sind denn nur all die bunten Farben?
  Startseite
  Über...
  Archiv
  heute Chicago & morgen Samstag!
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    missysmithereens

   
    zuckertopfkind

   
    nuss.prinzessin

   
    schatten-der-schlaefer

    - mehr Freunde



Letztes Feedback


http://myblog.de/nextwindowplease

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


missysmithereens
( / Website )
20.9.10 12:57
Hey,

och, Leuten hinterher zu trauern kann ich ja noch irgendwie verstehen. Bei manchen Menschen hab ich nur das Gefühl, sie wollen gar nicht mehr aufhören, um ihr Leben zu trauern... das mit deinem Freund tut mir leid für dich. Ich hoffe, dass du deine Erinnerungen irgendwann wieder magst und sie nicht wehtun.
Danke für die Freundschaftsanfrage

lg



schatten-der-schlaefer
( Email / Website )
25.8.10 23:00
Und darauf hat sie dann mit der Löschung ihres Weblogs reagiert?



schatten-der-schlaefer
( Email / Website )
25.8.10 07:28
Womöglich wollte sie Dich nicht im eigentlichen Sinne kopieren, sondern Dir lediglich nacheifern, weil sie sich Dich zum Vorbild genommen hat; weil sie noch auf der Suche nach sich selbst ist; weil es ihr vielleicht genauso geht wie Dir. Hat zwischen Euch ein Nachrichtenaustausch stattgefunden, bevor sie ihr Weblog gelöscht hat?



schatten-der-schlaefer
( Email / Website )
24.8.10 17:43
Bitte schön!



Schatten der Schläfer
( Email / Website )
24.8.10 08:36
Wenn Du einen Eintrag erstellst und ihn veröffentlichst, erscheint er in der Blogliste. Wenn Du ihn danach deaktivierst, kann man ihn zwar nicht mehr über das Menü Deines Weblogs aufrufen, ihn aber noch, solange er nicht aus der Blogliste verschwindet, über den Link in derselben finden.
Im Allgemeinen empfehle ich Dir, solche intimen Angelegenheiten ausschließlich auf Deiner Festplatte zu speichern, statt auf einem Weblog, welches vielen Fremden zugänglich ist. Gegebenenfalls lassen sich Dateien auf der Festplatte auch verschlüsseln und verstecken. Wer also nicht weiß, dass die Datei(en) existiert (existieren), kann sie auch nicht finden.



nuss.prinzessin
( Email / Website )
18.8.10 14:53
ja ich bin der erste=)







Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung